FSD logo et baseline

Handeln Sie mit uns

Seit 1997 hat die FSD die Fläche von mehr als 12.000 Fussballfeldern geräumt. All dies wäre ohne die Unterstützung unserer Gemeinschaft von Spendern, Partnern und Botschaftern nicht möglich gewesen. Helfen Sie uns, die Welt sicherer zu gestalten!

Explosive-ordnance-risk-education-on-International-Mine-Action-Day,-4-April

Auch die Jüngsten werden am Internationalen Tag der Minenräumung (4. April) über die Gefahren von Kampfmitteln aufgeklärt.

Wie Sie uns helfen können

18-CANTONS

PRIVATPERSONEN

Privatspenden ermöglichen es uns, schnell und unabhängig zu handeln, wo die Not am grössten ist. Ob Sie einen einmaligen Beitrag leisten oder sich regelmässig engagieren wollen, bleibt dabei natürlich Ihnen überlassen.

19-LEGS

Unternehmen

Möchten Sie sich zusammen mit Ihren Kollegen für ein humanitäres Projekt einsetzen? Schlagen Sie unser Programm vor. Es handelt sich hierbei um eine sinnstiftende Möglichkeit, die einfach integriert werden kann.

21-AUTREMENT

Kantons, Städte und Gemeinden

Schweizer Kantone und Gemeinden sind wertvolle und unverzichtbare Partner bei der Umsetzung unserer humanitären Projekte.

18-CANTONS

Stiftungen

Wir betreiben unterschiedlichste Projekte. Finden Sie das Programm, das am besten zu den Werten Ihrer Stiftung passt.

19-LEGS

Testamente und Nachlass

Helfen Sie uns, künftigen Generationen eine Welt zu hinterlassen, die frei von Minen und anderen gefährlichen Kriegshinterlassenschaften ist.

21-AUTREMENT

UNTERSTÜTZEN SIE UNS AUF ANDERE WEISE

Sie können uns unterstützen, indem Sie eine Spendensammlung oder eine Veranstaltung organisieren.

Unsere laufenden Projekte

Survivor of an accidental antipersonnel mine explosion, Rahmi

Afghanistan

Die FSD ist seit 2001 vor Ort und praktiziert Minenräumung, Risikoaufklärung und Minenopferhilfe.

A deminer from FSD marks the location of an improvised explosive device on a minefield. (Iraq, 2019)

Irak

Im Irak zerstört die FSD improvisierte Minen in Gebieten, die zuvor vom Islamischen Staat besetzt waren und vermint wurden. Ausserdem stärkt sie die Kapazitäten der nationalen Behörden.

Young-children-in-the-town-of-Bouar-where-FSD-supports-the-ongoing-peace-process-and-the-socio-economic-development-of-communities (Central-African-Republic-2020)

Kolumbien

In Kolumbien berät die FSD die nationale Antiminenbehörde OACP bei der Umsetzung einer effektiven Strategie im Kampf gegen Sprengkörper.

Maintaining-a-close-link-with-the-population-is-essential-for-successful-mine-action-operations-(Philippines)-

Philippinen

Auf den Philippinen klärt die FSD die Bevölkerung über die Gefahren von Minen auf und unterstützt den Friedensprozess auf der Insel Mindanao.

In-order-to-prevent-obsolete-weapons-and-ammunition-from-falling-into-the-wrong-hands,-FSD-is-mandated-to-destroy-these-devices-safely-(Tajikistan)

Tadschikistan

In Tadschikistan vernichtet die FSD Munitionsbestände und befreit kontaminiertes Land von giftigen Pestizidbeständen.

PRODECO-teams-in-the-field,-a-joint-project-of-4-organisations-working-together-to-clear-Chad-of-mines

Tschad

Seit 2017 unterstützt die FSD die tschadischen Behörden bei der Entwicklung und Umsetzung einer Entminungsstrategie. Die FSD-Experten arbeiten an einem Konsortialprojekt in Partnerschaft mit drei anderen NGOs.

A deminer from FSD marks the location of an improvised explosive device on a minefield. (Iraq, 2019)

Ukraine

Zwischen 2015 und 2022 hat die FSD Massnahmen zur Minenräumung und Risikoaufklärung im Donbass durchgeführt. Seit Mai 2022 bereitet die Organisation den Einsatz von Entminungsteams im Oblast Tschernihiw vor.

Young-children-in-the-town-of-Bouar-where-FSD-supports-the-ongoing-peace-process-and-the-socio-economic-development-of-communities (Central-African-Republic-2020)

Zentralafrikanische
Republik

Die FSD ist seit 2014 in der ZAR tätig. Dabei unterstützt sie den laufenden Friedensprozess und führt Entwicklungsprojekte durch.